best dolby vision blu-ray player   

Inhaltsverzeichnis

Teil 1: Dolby Vision gegen HDR 10 - Verstehen Sie, was für ein besseres Audio-Video-Erlebnis wichtig ist

Teil 2: Was ist HDR10?

Teil 3: Was ist Dobly Vision?

Teil 4:  Wo wurde Dolby Vision eingesetzt?

Teil 5: Der weltweit erste 4K Dolby Vision Blu-ray-Player mit HDR-Unterstützung

   

   

Das Konzept von HDR10 und Dolby Vision ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Die 4K Ultra UHD Blu-ray-Discs haben sie zu einer der erweiterten Optionen gemacht, auf die sich Kinoliebhaber gefreut haben.

   

Das Abspielen von Videos und Filmen, in denen HDR10 und Dolby Vision aktiviert sind, kann ein großes Problem sein, wenn Sie nicht über die richtigen Tools für diesen Zweck verfügen. Wir haben darüber nachgedacht, alles in Bezug auf HDR10 und Dolby Vision zu verstehen, um Zugang zu einer wirklich verbesserten Erfahrung zu erhalten, wenn es um eine perfekte Video- und Audioverbesserung geht . 

   

Dolby Vision Vs HDR 10 - Verstehen Sie, was für ein besseres Audio-Video-Erlebnis wichtig ist 

   

HDR10,Dolby Vision, undHDR10 + sind nur einige der HDR-Metadatendetails, die als Teil des Videosignals gesendet werden. Die Metadatenstandards in Form dieser Audio- und Videoprotokolle können sich als hervorragende Option erweisen, um Ihre Erfahrung in vielerlei Hinsicht weiter zu verbessern.    

   

Dolby vision

Fotokredit: Techno Dad

   

   

Was ist HDR10?

   

HDR10 ist ein Open-Source-HDR-Format. Es wird auch als generisches HDR bezeichnet. Tatsächlich bezieht sich HDR10 auf die Basisspezifikationen für den HDR-Inhalt. HDR10 ist ein 10-Bit-Videostream und kann auf jedem Gerät mit HDR-Kompatibilität abgespielt werden. Die HDR10-Kompatibilität lässt das Display wissen, wie hell der Inhalt sein muss . 

   

Der HDR10-Standard ermöglicht die maximale Helligkeit von 1000 Bit. Sie finden es auch mit einer Farbtiefe von 10 Bit. Natürlich wären diese Zahlen etwas, das ein Laie nicht verstehen würde, aber die richtige Erklärung wäre, dass das HDR10-Display im Vergleich zum SDR oder dem Standarddynamikbereich doppelt so hell wäre. Sie sollten in der Lage sein, einen höheren Kontrast zu erfahren . 

   

Was ist Dolby Vision?

   

Dolby Vision wurde von Dolby Labs entwickelt und bezieht sich auf ein erweitertes HDR-Format. Es ist ziemlich leistungsfähig und komplexer als HDR10. Im Gegensatz zu HDR10, das statische Metadaten verwendet, verwendet Dolby Vision dynamische Metadaten. Sie können eine bessere Helligkeit erwarten, die bis zu 10.000 Nits betragen kann. Sie können auch mehr Farbtiefe erwarten, die bis zu 12 Bit erreicht . 

   

HRD10-Metadaten werden einmal gesendet und informieren die Anzeige über die Parameter, die auf den gesamten Inhalt angewendet werden sollen. Dolby Vision hingegen erhält für bestimmte Szenen eine zusätzliche Stufe der Parameterverbesserung. Die Einstellung erfolgt Frame für Frame.

   

Der Unterschied zwischen HDR10 und Dolby Vision kann anhand der folgenden Vergleichstabelle für die Debatte Dolby Vision gegen HDR10 -  klar verstanden werden

   

Eigenschaften HDR10Dolby Vision
Bittiefe 

10 Bit

1,07 Milliarden Farben

12 Bit

68,7 Milliarden Farben

Maximale HelligkeitBeherrscht von 1000 bis 4000 cd / m²Derzeit mit 4000 cd / m² gemastert, unterstützt jedoch bis zu 10000 cd / m²
Tonzuordnung Gemäß Herstellerstandards Kann über die Reichweite des Fernsehgeräts hinaus erweitert werden
MetadatenStatischDynamisch
TV-Support Eine breite Palette von unterstützten Geräten LG, Sony, Visio, TCL, Panasonic, Philips
Verfügbarkeit von Inhalten BreiterBegrenzt

   


Wo wurde Dolby Vision eingesetzt?

   

Dolby Vision wurde von verschiedenen Arten von Inhaltsplattformen verwendet und unterstützt. Es wurde beobachtet, dass es in jüngster Zeit auf den Plattformen zur Erstellung von Inhalten und zur Bereitstellung von Inhalten verwendet wurde.

   

Einige der Produkte, bei denen Sie die Implementierung von Dolby Vision finden würden, können   umfassen

   

Blu-ray Discs 

   

Immer mehr Discs kommen mit der Dolby Vision-Technologie in die Regale. Die UHD-Blu-ray-Discs waren eines der hervorragenden Mittel, um HDR- und Dolby Vision-Inhalte zu Hause anzusehen. Die Unterstützung einer größeren Kapazität von bis zu 100 GB pro Disc und einer neueren Codec-Unterstützung sollte einer der Faktoren sein, die es zu einer der wichtigsten Optionen machen würden, die Sie ziemlich beeindruckend finden würden.

   

Studios wie Lionsgate, Warner und Universal verwenden sowohl HDR10 + als auch Dolby Vision auf ihren Discs. Es gab einen Formatkrieg zwischen TV-Herstellern, die das eine oder andere Format unterstützt haben, und dementsprechend haben sich einige Studios für eine doppelte Unterstützung entschieden.    

   

4K-Fernseher 

   

Die Einführung von 4K-Fernsehern war einer der Hauptfaktoren für die Unterstützung von HDR - entweder HDR10 oder Dolby Vision. Im Idealfall unterstützt jeder Fernseher, der nach 2018 kam, HDR10. Jeder Fernseher, der kürzlich auf den Markt gebracht wurde, unterstützt sowohl HDR10 + als auch Dolby Vision. Laut HowtoGeek bietet 4K TV jedoch noch eine weitere unglaubliche Funktion4k Upscaling damit das Bild besser aussieht.

   

4K HDTV

Fotokredit: Proxima Studio / Shutterstock

   

Einige der TV-Modelle, die Dolby Vision unterstützen, umfassen:

  • LG B8 OLED

  • Panasonic TC-55GZ1000

  • Panasonic TC-65GZ2000

  • LG B9 OLED 

  • LG C8 OLED

  • LG C9 OLED

  • Sony A8G OLED

  • Sony X800H

   

4K-Fernseher sind derzeit im Trend, würden aber in Zukunft sicherlich eine höhere Auflösung haben. Die Auflösungsrevolution dauert an. Um mehr über die Auflösungsentwicklung von 480p bis 4k und sogar 8k zu erfahren, können Sie die folgenden Themen lesen.

   

verwandte Themen::Revolution mit moderner Auflösung von 1080P, 4K bis 8K und 16K

   

   

Die eigenständigen Spieler 

   

Abgesehen von den Fernsehgeräten gibt es einige andere eigenständige Player, die sich darauf konzentriert haben, Dolby Vision zu unterstützen. Die Unterstützung von 4K- und 8K-Inhalten war einer der Hauptgründe, die dies zwingend erforderlich gemacht haben. Für den besten UHD-Blu-ray-Player mit Dolby Vision gibt es mehrere Optionen . 

   

Einige erwähnenswerte Dolby Vision 4K-Player-Produkte sind:

  • LG UBKC90

  • Oppo 203

  • Philips BDP7502

  • Pionier UDP-LX500

  • Sony UBP-X800M2

  • Xbox One S.

   

Softwarelösungen

   

Dies ist eine weitere neueste Kategorie, die eine verbesserte Erfahrung mit der vollständigen Unterstützung der Dolby Vision-Kompatibilität bietet. Die Softwarelösungen im Bereich UHD Copy, UHD Ripper und UHD Drive Tool haben maßgeblich zur verbesserten Unterstützung von Dolby Vision beigetragen.

   

DVDFab Player 6 ist einer der leistungsstärksten Player, wenn es darum geht, Ihnen eine verbesserte und verbesserte Erfahrung als weltweit bester 4K-UHD-Mediaplayer aller Zeiten zu bieten. Die Unterstützung für Menü- und HDR10-Unterstützung sollte es auf lange Sicht zu einer der hervorragenden Optionen machen.

   

   

Weltweit erster 4K Dolby Vision Blu-ray-Player mit HDR-Unterstützung

   

Der DVDFab Player 6 stammt von DVDFab und ist eine der Hauptoptionen mit den Optionen für den weltweit ersten Blu-ray-Player, der sowohl HDR10 als auch Dolby Vision unterstützt. Mit dem 7.1-Kanal-Dolby TrueHD Atmos-Soundtrack und höheren Audiopegeln werden nahezu alle Merkmale eines verbesserten und höheren Leistungsniveaus unterstützt. Es hilft Ihnen, auf die besten Dolby Vision 4K Player-Funktionen zuzugreifen . 

dvdfab player 6

   

Einige der Hauptfunktionen von Player 6 können sein:   

   

  • Perfekte Organisation von Filmen und Videos:  Der Player kann die Poster Ihrer Filme aus dem Internet herunterladen und anordnen. Es kann Ihnen effektiv und effizient beim Aufbau Ihrer lokalen Medienbibliothek helfen . 

   

  • Unterstützung für Navigationsmenüs:  DVDFab Player 6 unterstützt die Unterstützung von Navigationsmenüs auf DVDs, Blu-rays und 4K Ultra HD Blu-rays. Da die Unterstützung von Navigationsmenüs eine großartige Option für ein erstklassiges Wiedergabeerlebnis sein kann . 

   

  • Hochauflösende Audio- und Videounterstützung:  Die Software bietet Ihnen Zugriff auf leistungsstarkes verlustfreies hochauflösendes Audio wie Dolby Atmos, Dolby TrueHD, DTS-HD Master und DTS: X usw. mit bis zu 7.1-Kanal-Surround-Sound. Es kann Ihre richtige Wahl für den besten Ultra HD Blu-ray-Player mit Dolby Vision sein. Außerdem unterstützt es auchCodec H265 und H264   und alle Arten von Videos einschließlich TS. vdieo Wiedergabe.

   

  • 3D-Wiedergabeunterstützung: Player 6 ist eine der besten Optionen für die nahtlose Wiedergabe Ihrer 3D-Inhalte. Es unterstützt verschiedene 3D-Ausgabemodi, darunter Anaglyph Red / Cyan, 3D-fähiges HDTV (Checkerboard), Mikropolarisator LCD 3D (Row-Interleaved) und HDMI 1.4-fähiges 3D-TV.

   

Was bewirkt Dolby Vision und wie verbessert es Ihre Erfahrung?

   

Dolby Vision zielt darauf ab, dynamische Metadaten anzubieten und die HDR-Leistung zu verbessern. Der Zweck von Dolby Vision besteht darin, dem Benutzer eine bessere visuelle Darstellung zu bieten und die Bildqualität zu verbessern. Die Technologie wird immer besser und das Fehlen von Dolby Vision kann definitiv ein Deal Breaker sein. Wenn Dolby Vision nicht unterstützt wird, verpassen Sie möglicherweise einige großartige Filme, die von der Unterstützung eines Dolby Vision Blu-ray-Players profitieren können . 

   

dolby vision effect

   

Die abschließenden Gedanken 

   

Dies sollte idealerweise erklären, warum Dolby Vision und HDR10 eine leistungsstarke Option sind und sich auf lange Sicht als großartige Option erweisen können. Die Unterstützung der Technologie für High-End-Geräte und -Player wie DVDFab Player 6 kann sich in der Tat als die richtige Investition in die Auswahl der besten Optionen aller Zeiten erweisen.

Der DVDFab Player 6 ist die beste Wahl, wenn Sie nach dem perfekten Dolby Vision Blu-ray-Player suchen. Es sollte alle Ihre Fragen zum besten Ultra HD Blu-ray-Player mit Dolby Vision beantworten .